Datenschutzerklärung


für Web-Angebote der jamclub Musikschule GmbH

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter
jamclub Musikschule GmbH, Reutlinger Str. 9/1, 72072 Tübingen
Tel. 07071-33099
Email: info@jamclub.de
www.jamclub.de
Datenschutzbeauftragter
Jörg Honecker | E-Mail: info@jamclub.de

Wir weisen darauf hin, dass trotz SSL-Zertifikat für unsere Internetseiten die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen kann und somit ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte nicht möglich ist.
Wir übertragen Ihre Daten nicht an Dritte oder ins Nicht-EU-Ausland, das heißt in Länder, in denen die Datenschutzgrundverordnung nicht gilt.
Die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes der Bundesrepublik Deutschland sowie der Datenschutz-Grundverordnung, im Folgenden auch DSGVO genannt.
Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen oder auf diesen Seiten hinterlegte Dateien abrufen, werden dabei Daten gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
Direkte personenbezogene Daten (insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse) erheben wir nur auf freiwilliger Basis über unsere Kontaktformulare. Vor Übertragung dieser Daten werden Sie um Ihre Einwil-ligung zur Datenverarbeitung auf Grundlage dieser Datenschutzerklärung gebeten.
Nehmen Sie mit uns nach Ihrer Einwilligung durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, speichern wir Ihre Angaben, damit wir zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage auf diese zurückgreifen können.
Die erhobenen Daten werden ausschließlich für den Zweck genutzt, für den sie erhoben wurden. Ihre E-Mail an uns (über Kontakt-Formulare) und die darin enthaltenen personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen. Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten verwenden wir nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge sowie für die technische Administration.
Soweit wir Ihre Daten aus den oben genannten Kanälen speichern, speichern wir diese ohne feste Befristung. Eine Löschung oder Korrektur ist jederzeit möglich. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Datenschutzbeauftragten.
Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.
Auf den Homepages im Geltungsbereich verwenden wir keine Cookies. Eine automatisierte Nutzung oder Auswertung Ihrer Daten erfolgt nicht, auch kein sogenanntes Profiling, also eine Profilerstellung.

Datenschutzerklärung für Social-Media-Plugins und das Zwei-Klick-Verfahren
Wir verwenden auf unseren Websites Social-Media-Plugins und Schaltflächen von Facebook Inc. und Twitter. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen kli-cken. Sofern diese ausgegraut angezeigt werden, sind die Plugins inaktiv. Sie haben die Möglichkeit, die Plugins einmalig oder dauerhaft zu aktivieren. Für alle Social-Media-Angebote und die Einbindung externer Inhalte gilt: Loggen Sie sich vor Nutzung unserer Website aus (z. B. bei Facebook oder YouTube), dann ist die Gefahr einer Übertragung Ihrer Daten wesentlich reduziert.
Facebook: Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen »Like«, »Gefällt mir«, »Teilen« in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Die Plugins stellen eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Dies erfolgt erst nach der Aktivierung des Plugins. Wir als Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084. Das Plugin informiert die Face-book Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.
Twitter: Dieses Angebot nutzt Webseiten-Elemente (https://dev.twitter.com/web/overview), wie z. B. Schaltflächen oder eingebundene Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Mit Hilfe der Webseiten-Elemente ist es möglich, z. B. einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Als weitere Inhalte können vor allem einzelne Tweets in die Webseite eingebunden werden. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die ein solches Webseiten-Element enthält, baut sein Brow-ser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Webseiten-Elements wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Wir als Websitebetreiber haben daher keinen Ein-fluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe der Webseiten-Elemente erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Webseiten-Elements, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Daten-schutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Zum Angebot von Instagram: Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram können unter https://help.instagram.com/155833707900388 und https://www.instagram.com/about/legal/privacy/ abgerufen werden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Wir binden in unsere Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, von anderen Webseiten ein. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als »Dritt-Anbieter«) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern.
Die Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie hier http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/, die Nutzungsbedingungen von YouTube unter http://www.youtube.com/t/terms.
Auch hier gilt: Loggen Sie sich vor Nutzung unserer Website aus (z. B. bei Facebook oder YouTube), dann ist die Gefahr einer Übertragung Ihrer Daten wesentlich reduziert.

Sie haben das Recht sich in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren:
Landesbeauftragter für den Datenschutz Baden-Württemberg
Königstraße 10a | 70173 Stuttgart
Telefon: (0711) 61 55 41-0 | Telefax: (0711) 61 55 41-15
E-Mail: poststelle@lfd.bwl.de
www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Quellen dieser Datenschutzerklärung bzw. dieses Impressums
Für die Erstellung dieser Datenschutzerklärung haben wir folgende Quellen genutzt: www.datenschutz.org, www.anwalt.de, www.eRecht24.de, sowie den Datenschutz-Generator www.impressum-generator.de

Zuletzt geändert: 22.05.2018

Aktuelles


Musikreise: Instrumente kennenlernen - Start am Montag 18. Februar 2019

Musikreise: Instrumente kennenlernen - Start am Montag 18. Februar 2019

Musikalische Orientierung für Kinder im Grundschulalter - hier darf man ausprobieren: Welches Instrument gefällt mir? Unsere Musikreise mit intensivem Kennenlernen verschiedenster Musikinstrumente aus unserer Gitarren-, Schlagzeug-, Blasinstrumente- und Pianoabteilung. Beginn: Montag, 18. Februar 2019 16:15 bis 17:00 Uhr - wir haben noch freie Plätze. Dauer: bis 15. Juli 2019 - immer Montags 16:15 bis 17:00 Uhr.


lesen Sie hier die ganze Meldung »